Durch Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies für Analyse und personalisierte Inhalte.

Perfion PIM spart uns jährlich 40.000€ und unterstützt unsere Geschäftsstrategie

“Die Umsetzung von Perfion PIM wird einen halben Vollzeitequivalenten (VZÄ) einsparen, entsprechend 40.000 € pro Jahr.
Diese enorme Zeitersparnis ermöglicht uns, das Unternehmen zu erweitern und unseren Jahresumsatz von 11 auf 17 Mio. € zu erhöhen, ohne mehr Mitarbeiter einstellen zu müssen. Dies wäre ohne Perfion nicht möglich. Das PIM-System unterstützt unsere Geschäftsstrategie 100% und ist für uns die perfekte Lösung”

Anders Berg, Sales Manager, Konga Mekaniska Verkstad AB

Konga Mekaniska Verkstad profitiert von der Perfion PIM-Lösung

Herausforderung

Wie bei so vielen anderen Unternehmen waren die Produktinformationen bei Konga Mekaniska Verkstad - schwedischer Hersteller von Produkten für die Fördertechnik - in zahlreichen verschiedenen Systemen und Datenquellen verstreut: Dynamics NAV, Webseite, InDesign-Kataloge, Produktdatenblätter, Preislisten u. a. m., und keine waren miteinander verbunden.

Für drei Vollzeitkräfte war es eine extrem zeitaufwendige und ständige Herausforderung, die Informationen aktuell zu halten und korrekte Echtzeit-Daten in vier verschiedenen Sprachen überall anzuzeigen. Vor allem das Korrekturlesen der großen Druck- und Online-Kataloge erforderte jedes Jahr eine enorme Menge an harte Arbeit.

Lösung & Vorteile

Konga Mekaniska Verkstad suchte nach PIM-Lösungen im Internet und wurde von den Optimierungen beeindruckt, die andere Unternehmen mit dem Perfion System für Produktinformationsmanagement erreicht hatten. Auch Perfions vollständige Integration mit Microsoft Dynamics NAV und InDesign sowie die Benutzerfreundlichkeit waren ausschlaggebende Faktoren.

Perfion wird die Website, Druck- und Online-Kataloge und Datenblätter bei Konga Mekaniska Verkstad mit Produktinformationen füttern
Bei Konga Mekaniska Verkstad wird Perfion die Webseite, Print- und Online-Kataloge, Produktdatenblätter und ein vorgesehenes B2B E-Commerce-Portal auf Basis der EPiServer Plattform mit Produktinformationen füttern.

Eine echte Multichannel-Vision
Konga Mekaniska Verkstad hat eine echte Multichannel-Vision. Perfion wird die breite Palette von Marketingkanälen mit Produktinformationen für alle 1200 Artikel in vier verschiedenen Sprachen füttern. Nach und nach werden weitere Sprachen hinzugefügt, und in Zukunft wird Perfion auch die Produktinformationen von 10.000 Ersatzteilen verwalten.

Perfions vollständige Integration mit Adobe InDesign ermöglicht Konga Mekaniska Verkstad, ihren Kunden bei der Erstellung von Prospekten, Katalogen und PDF-Dokumenten für bestimmte Zielgruppen behilflich zu sein, dadurch dass Stammdaten aus Dynamics NAV plus all die im Perfion PIM-System gespeicherten Produktinformationen in kürzester Zeit gefiltert und in die Kataloge „reingeschossen“ werden können.

Mit Perfion verbundene EPiServer Web-Plattform
Im Zusammenhang mit der Umstellung auf Perfion PIM wird Konga Mekaniska Verkstad eine neue, öffentliche Webseite und ein B2B E-Commerce-Partner-Portal erstellen - beide basierend auf der EPiServer-Plattform, die auch eng mit Perfion integriert ist. Durch das E-Commerce-Portal werden die Partner Zugriff haben auf Echtzeit-Informationen über Produkt-verfügbarkeit, Track & Trace von Aufträgen, Kontoauszüge, Preise und vieles mehr.

Über Konga Mekaniska Verkstad

Konga Mekaniska Verkstad AB ist ein großer schwedischer Hersteller von Produkten für die Fördertechnik. Das Unternehmen operiert auf mehr als 20 europäischen Märkten.

Das Standard-Lagerprogramm umfasst verschiedene Wagen, Rollcontainer, Paletten-Rahmen, Körbe, Schubkarren, Sackkarren und Lagerwagen. Zusätzlich zum Standardsortiment bietet Konga Mekaniska Verkstad AB auch maßgeschneiderte Lösungen.

www.kongamek.se