Durch Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies für Analyse und personalisierte Inhalte.

Maximale Qualität und Flexibilität in allen Produktdaten

"In Bezug auf Produktdaten gibt Perfion uns eine enorme Flexibilität. Wir können unsere Felder selber modellieren und erweitern und das Modell verändern. Wir können die Detailgenauigkeit der Produktdaten auf einer Ebene gestalten, die in ERP-Systemen nicht möglich oder sinnvoll ist. Unsere Mitarbeiter haben einen viel besseren Überblick jetzt, wo sie mit Perfion arbeiten. 
Perfion ermöglicht uns, Produkte, die nicht in unserem ERP-System erstellt worden sind, für den E-Commerce zu veröffentlichen. Es macht uns flexibel in Bezug auf die Zusammensetzung der Sortimente"

Jan Poulsen Skrubbeltrang, IT Manager, Mogens Daarbak A/S 

Mogens Daarbak

Herausforderung

Mogens Daarbak A/S ist ein Komplettanbieter fürs Büro mit vielen verschiedenen Geschäftsbereichen (einschl. Bürobedarf, technischen Support, Obstbestellungen, Pflanzenservice und Lager & Logistik). Die Vielfalt der Produkte führt eine große Varianz in der Zusammenstellung der Stammdaten herbei. Mit insgesamt mehr als 200 Eigenschaftsfeldern, wovon einige in 3 Sprachen übersetzt werden müssen, gibt es jede Menge zu verfolgen. 

Mit dem Wunsch, innerhalb von Kurzem die Anzahl der Artikelnummern von 26.500 auf 300.000 zu erweitern, benötigte das Unternehmen eine effizientere Lösung für die Verwaltung seiner Produktinformationen als nur das ERP-System und eine Reihe von Excel-Tabellen. 

Die Lösung sollte auch die Produktpalette und Preise im öffentlich zugänglichen Webshop segmentieren können.

Lösung & Vorteile

Mit Perfion erhielt Mogens Daarbak ein komplettes Verwaltungswerkzeug für die Nachbehandlung und Veröffentlichung von Produktdaten auf der öffentlichen Webseite und dem B2B-Webshop aus verschiedenen Datenquellen (ERP, Lieferantendateien, u.a.m.).

Die Übersetzung von Produktinformationen wird leicht und einfach in Perfion gemeistert.
Die Übersetzung von Produktinformationen wird leicht und einfach in Perfion gemeistert. Der übersetzte Text wird automatisch an Produkte mit den gleichen Daten vererbt. Dies gewährleistet die Konsistenz der Informationen und der Terminologie, und das Unternehmen spart eine Menge Ressourcen.

Gleichzeitig hat das Unternehmen nun einen zentralen Ort für die Verwaltung von Bildern für Web- und Katalogproduktion sowie für Benutzerhandbücher, Sicherheitsdatenblätter, Wartungsanleitungen u.a.m. 

Über Perfions Webservice-Schnittstelle werden Bilder und Dateien im Webshop und in digitalen Kundenkatalogen präsentiert. In den Katalogen, die im Web zu sehen sind, segmentiert Perfion Produktangebote und Preise, so dass der Benutzer, der nicht angemeldet ist, andere Preise sieht als der B2B-Kunde, der angemeldet ist. 

Perfion steuert den Zugriff auf Produktdaten durch die vielen Redakteure, da die Datenansicht Rollen- und Kontextspezifisch verwaltet wird. 

Mit Perfion hat Mogens Daarbak große Flexibilität in seinem Produktdatenmodell erreicht, das schnell und einfach von den Mitarbeitern erweitert und verändert werden kann. Sie können auch die Detailgenauigkeit der Produktdaten auf einer Ebene gestalten, die in ERP-Systemen nicht möglich oder sinnvoll ist. Dadurch sorgt Perfion für eine höhere Qualität der Daten für die Produktsuche über die E-Commerce-Lösung und trägt gleichzeitig zur SEO-Optimierung der Produktlinks und Zielseiten bei.

Mit Perfion ist es einfach, virtuelle Produktebenen zu errichten, wovon Daten nach unten vererbt werden können.
Virtuelle Produktebenen, wovon Daten nach unten vererbt werden, können in Perfion errichtet werden. Dadurch wird die Zahl der Kontakt-punkte für Stammdatenpflege erheblich reduziert, und viel kostbare Zeit und Ressourcen werden somit gespart.
Filter lassen sich einfach in Perfion errichten
Perfion PIM macht die Produktsuche einfach
Mit Hilfe von Filtern, die sich ganz einfach in Perfion errichten lassen, finden die Kunden schnell die gewünschten Produkte im Webshop.

Über Mogens Daarbak

Mogens Daarbak A/S ist ein landesweiter, dänischer Gesamtlieferant und Komplettanbieter fürs Büro mit 135 Mitarbeitern. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Aalborg und 8 weitere Standorte; alle in Dänemark. 

Mogens Daarbaks Absatzstrategie besteht aus 3 Teilen: Konzeptvertrieb/Berater, physische Geschäfte und E-Commerce. 

Die einzigartige und breite Produkt- und Diensleistungspalette wird an private Unternehmen und den öffentlichen Sektor verkauft.

www.daarbak.dk