Durch Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies für Analyse und personalisierte Inhalte.

Eine einzige Datenbank für alle produktbezogenen Informationen

“Wenn man anfängt, mit dem Perfion PIM-System zu arbeiten, muss man genau darüber nachdenken, wie man die Artikel strukturiert und organisiert. Sehr schnell wird es aber wie beim Autofahren oder bei der Zubereitung des Lieblingsessens: Es läuft einfach auf Autopilot”

Mario Van Swalm, Purchasing Manager, Tridis bvba

Tridis hat jetzt eine einzige Datenbank für alle produktbezogenen Informationen

Herausforderung

In der Vergangenheit hatte Tridis keinen Ort für die einmalige Eingabe von Produktinformationen, und es war schwierig, Informationen mit anderen zu teilen.

Produktinformationen wurden im ERP-System (Dbfact) gespeichert, aber das Ändern und Verwalten der Daten war eine Herausforderung. Es war fast unmöglich zu definieren, welche Artikel, Bilder und Texte im Webshop präsentiert werden sollten, welche exportiert und mit Kunden geteilt werden konnten, und welche Informationen nur für den internen Gebrauch waren.

Lösung & Vorteile

Seit März 2016 verwendet Tridis die Perfion-Lösung für Produktinformationsmanagement. Mit Perfion verfügt das Unternehmen über eine einzige Datenbank für alle erforderlichen Produktinformationen der 7000 Artikelpositionen. Außerdem ist das PIM-System ein guter Ausgangspunkt für den Export all der Daten, die von Zusammenarbeitspartnern benötigt werden.

Alle Produktdaten auf der Firmenwebsite (auf der Magento 2-Plattform gebaut) und in Datenblättern stammen direkt aus Perfion in englischer Sprache.

Alle Produktdaten inklusive Bilder, Produktbeschreibung, Standards & Zertifizierungen, Barcode u.a.m. werden direkt aus Perfion auf der Website von Tridis publiziert.
Alle Produktdaten inklusive Bilder, Produktbeschreibung, Standards & Zertifizierungen, Barcode u.a.m. werden direkt aus Perfion auf der Website von Tridis publiziert

Im nächsten Schritt wird Perfion Kataloge, Newsletter und Broschüren mit Daten füttern – und alle Daten auch auf Niederländisch und Französisch verwalten.

Die Mitarbeiter haben Spaß an der Arbeit mit der Perfion PIM-Lösung, weil sie eine klare Struktur und einen kompletten Überblick bietet: Wenn eine Information nicht gefunden werden kann, bedeutet dies entweder, dass Tridis immer noch auf die Information vom Lieferanten wartet, oder dass es die Information gar nicht gibt.

Tridis kann Informationen jetzt viel schneller aktualisieren als zuvor. Sobald ein neuer Artikel erstellt ist, ist es einfach, die erforderlichen Daten in kürzester Zeit einzugeben und die Produkte mit den richtigen Informationen online zu veröffentlichen. Die tägliche Arbeit ist unkompliziert geworden.

Über Tridis

Tridis importiert und distribuiert IT-Zubehör, Netzwerk-Produkte, Video-Sicherheitssysteme und Verkabelung. Seit 1996 liefert das Unternehmen an Händler, Installateure und Einzelhändler in Belgien. In den Lagerräumen gibt es über 180.000 Patchkabel, 200 19” Racks und 7000 Artikelnummer. Über 1.000.000 Artikel werden jährlich versandt.

www.tridis.be