Durch Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies für Analyse und personalisierte Inhalte.

Exalto hat jetzt EINE zentrale Quelle für Produktinformationen

"Das Beste an Perfion PIM ist die Konfigurierbarkeit, und wie einfach sie ist. Die 100% nahtlose Integration zwischen Perfion, Dynamics NAV und Sana Commerce war genau das, was wir benötigten. Perfion hat es uns ermöglicht, Produktinformationen zu strukturieren und sie für alle zugänglich zu machen"

Marcel de Groot, Business Unit Manager Parts, Exalto B.V.

Mit Perfion hat Exalto EINE zentrale Quelle für Produktinformationen

Herausforderung

In der Vergangenheit hatte Exalto, der niederländische technische Großhändler für Schiffsausrüstung, eine große Herausforderung damit, die neuesten Informationen zur Hand zu halten und sie den Kunden zur Verfügung zu stellen. Die Produktinformationen wurden in vielerlei Weisen und an verschiedenen Orten gespeichert, z. B. in PDF- und Excel-Dateien, in Broschüren von Lieferanten und in digitaler Form im Netzwerk. 

Sowohl Endbenutzer als auch Mitarbeiter tendierten dazu, ihre eigenen Informationen als Hardcopy oder digital zu speichern, um sie schnell zugänglich zu machen. Folglich war es sehr schwierig festzustellen, in welcher Datenquelle die neueste Version zu finden war. 

Eine weitere Herausforderung lag darin, dass Exalto ihre Website und Kataloge mit einem System erstellte, das nicht besonders flexibel war. Wenn Felder geändert oder hinzugefügt werden mussten, war es immer notwendig, einen externen Partner zu beauftragen, was ziemlich zeitraubend war.

Lösung & Vorteile

Der Hauptgrund der Entscheidung für Perfion Produktinformationsmanagement war seine nahtlose Integration mit dem Dynamics NAV ERP-System und der Sana Commerce Webshop-Plattform. Da alle diese Systeme zusammenarbeiten, braucht Exalto keine doppelten Daten mehr zu pflegen. Produktdaten können über eine einzige ‘Quelle der Wahrheit‘: die Perfion PIM-Lösung, erreicht, verwaltet und an alle Ausgabekanäle verteilt werden. 

Aktuelle Produktdaten (Beschreibungen, Bilder, Spezifikationen, technische Daten, Datenblätter) werden von Perfion zur eCommerce Website exportiert – und auch InDesign Kataloge werden aus Perfion erstellt.

Perfion füttert Exaltos E-Commerce-Website und Katalogseiten mit aktuellen Produktdaten und Bildern
Perfion füttert Exaltos E-Commerce-Website und Katalogseiten mit aktuellen Produktdaten und Bildern

In Zukunft werden auch Labels und Handbücher mit Daten aus dem Perfion PIM-System angefertigt, und alles wird in noch mehr Sprachen verfügbar sein. 

Exalto hat eine sehr breite Produktpalette mit 15.000 Produkten, die oft verändert werden. Da Produktlebenszyklen immer kürzer werden, ist es ein großer Vorteil, diese Veränderungen schnell vornehmen zu können. Mit Perfion können die Mitarbeiter von Exalto alle Produktdaten problemlos pflegen, neue Felder hinzufügen oder andere Änderungen machen. Das PIM-System ist äußerst konfigurierbar für die Bedürfnisse des Unternehmens, und es werden keine externen Spezialisten mehr benötigt. 

Ein weiterer Vorteil: Jeder hat jederzeit Zugriff auf die gleichen aktualisierten Produktdaten. 

Mit Perfion hat Exalto einen Ort für alle Produktinformationen, so dass die Daten im Webshop immer die gleichen sind wie in den Katalogen. Perfion hat Exalto geholfen, Informationen zu strukturieren und aktuelle Informationen überall zugänglich zu machen. Ohne das PIM-System wäre dies nicht möglich gewesen.

Über Exalto

Exalto B.V. ist ein niederländischer technischer Großhändler für Schiffsausrüstung, dessen Produkte auf mehr als 14 verschiedenen Märkten verkauft werden. Die Exalto Gruppe hat 3 Geschäftsbereiche:

  • Teile: Großhandel mit einer vollständigen Palette von Schiffsausrüstung in hoher Qualität.
  • Scheibenwischer: Entwicklung und Montage von Exalto Scheibenwischern für Schiffs- und Schienenfahrzeuge.
  • Antrieb: Entwicklung und Produktion von kompletten Antriebssystemen.


www.exalto.com

Bei Exalto dient die Perfion PIM-Lösung als EINE zentrale Quelle für Produktdaten